FF St.Peter/Au einsatzbereit   
Hauptmenü
Menü

Einsätze

Gegen 03:40 Uhr in der Früh wurde die FF St. Peter/Au zu einem Brand eines Hackschnitzellagers auf einem landwirtschaftlichem Gelände in Biberbach mit dem Atemschutzkompressor nachalarmiert.

Gegen Mittag wurde die FF St. Peter/Au am Samstag, den 12. Oktober 2019, zur Beseitigung einer Ölspur gerufen.

Kurz vor Mitternacht wurde die FF St. Peter/Au am 29. August 2019 zu einer technischen Hilfeleistung am Kreuzfeld alarmiert.

Gegen 16:40 Uhr am Mittwoch, den 28. August 2019, wurde die FF St. Peter/Au vom Roten Kreuz zur Unterstützung angefordert.

Am Freitag, den 26. Juli 2019, wurde die FF St. Peter/Au gemeinsam mit zahlreichen weiteren Feuerwehren zu einem Großbrand in Biberbach alarmiert. Bereits beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand der Dachstuhl des Wirtschaftstraktes eines Bauernhofes in Vollbrand.

Am Sonntag, den 14. Juli 2019, wurde die FF St. Peter/Au, kurz nach 13:00 Uhr alarmiert, um de Rettung bei einem Einsatz im Dorf mit der Korbschleiftrage zu unterstützen.

Am frühen Sonntagabend, den 7. Juli 2019, wurde die FF St. Peter/Au zu einer Tierrettung nach Seitenstetten alarmiert.

 
Copyright © 2019 Feuerwehr St.Peter/Au. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.