FF St.Peter/Au einsatzbereit   
Hauptmenü
Menü

Einsätze

Gegen 16:00 Uhr am Sonntag, den 17. November 2019, wurde die FF St. Peter/Au zu einer Türöffnung im Marktgebiet alarmiert, da eine Person nicht erreichbar war.

Gegen Mittag am Sonntag, den 4. November 2019, wurde die FF St. Peter/Au zu einer Türöffnung im Marktgebiet alarmiert. Ein Unfall wurde vermutet.

Gegen 03:40 Uhr in der Früh wurde die FF St. Peter/Au zu einem Brand eines Hackschnitzellagers auf einem landwirtschaftlichem Gelände in Biberbach mit dem Atemschutzkompressor nachalarmiert.

Gegen Mittag wurde die FF St. Peter/Au am Samstag, den 12. Oktober 2019, zur Beseitigung einer Ölspur gerufen.

Kurz vor Mitternacht wurde die FF St. Peter/Au am 29. August 2019 zu einer technischen Hilfeleistung am Kreuzfeld alarmiert.

Gegen 16:40 Uhr am Mittwoch, den 28. August 2019, wurde die FF St. Peter/Au vom Roten Kreuz zur Unterstützung angefordert.

Am Freitag, den 26. Juli 2019, wurde die FF St. Peter/Au gemeinsam mit zahlreichen weiteren Feuerwehren zu einem Großbrand in Biberbach alarmiert. Bereits beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand der Dachstuhl des Wirtschaftstraktes eines Bauernhofes in Vollbrand.

 
Copyright © 2019 Feuerwehr St.Peter/Au. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.