FF St.Peter/Au einsatzbereit   
Hauptmenü
Menü

Einsätze

Nachdem die Einsatzkräfte bereits am Sonntag im Hochwassereinsatz waren, folgten auch am Montag und Dienstag weitere Einsätze.

Am Montag, den 3. August 2020, gegen 19:45 Uhr wurde die FF St. Peter/Au zu einem Schadstoffeinsatz in einem Wohnblock in der Amstettner Straße alarmiert. Die dort stationierten Polizistinnen und Polizisten nahmen einen unangenehmen Geruch war, woraufhin sie die Feuerwehr alarmierten.

Am Sonntag, den 2. August 2020, wurde die FF St. Peter/Au zu mehreren Unwettereinsätzen gerufen.

Am Mittwoch, den 29. Juli 2020, wurde die FF St. Peter gemeinsam mit der FF Weistrach gegen Mittag zu einer Menschenrettung alarmiert. Ein mit Schotter beladener LKW war auf der Ertler Straße auf Höhe der Kreuzung richtung St. Michael umgekippt.

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, den 26. Juni 2020, gegen 01:00 Uhr wurde die FF St. Peter/Au gemeinsam mit den Feuerwehren St. Michael und Steitenstetten Markt zu einer Menschenrettung am Aichweg im Einsatzgebiet der FF St. Michael alarmiert.

Am Montag, den 8. Juni 2020, rückte die FF St. Peter/Au zu insgesamt drei Einsätzen aus.

Am Mittwoch, den 3. Juni 2020, wurden die Feuerwehren St. Michael, St. Peter/Au, Ertl, Seitenstetten-Dorf und -Markt, Weistrach, Kürnberg sowie Waidhofen/Ybbs zu einem Wohnhausbrand in St. Michael gerufen.

 
Copyright © 2020 Feuerwehr St.Peter/Au. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.