Das Kommando ist das leitende Gremium der freiwilligen Feuerwehr. Diesem Gremium gehören derzeit der Kommandant Philipp Deinhofer und sein Stellvertreter Christoph Kammerhofer an, welche beide für eine Amtszeit von fünf Jahren von der Mitgliederversammlung gewählt wurden. Weiters ernennt der Kommandant zur Unterstützung den Leiter des Verwaltungsdienstes (derzeit Stefan Kronsteiner) und dessen Stellvertreter (derzeit Martin Gruber). Gemeinsam repräsentieren diese vier Personen die Feuerwehr nach außen und leiten die Geschicke der Organisation im Inneren. Dazu arbeiten sie Strategien und Vorschläge aus, welche sie in der Chargensitzung zur Abstimmung bringen.Diesem Gremium gehören grob gesagt alle Mitglieder an, die eine Funktion in der Feuerwehr bekleiden. Welche Verantwortung auf dem Kommandanten lastet, lässt sich unter anderem an seiner rechtlichen Stellung ablesen: Er haftet grundsätzlich für alle Geschehnisse innerhalb der Feuerwehr mit seinem privaten Vermögen.

HBI Philipp Deinhofer

HBI Philipp Deinhofer

OBI Christoph Kammerhofer

OBI Christoph Kammerhofer

OV Stefan Kronsteiner

OV Stefan Kronsteiner

V Martin Gruber

V Martin Gruber