FF St.Peter/Au einsatzbereit   
Hauptmenü
Menü

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, den 26. Juni 2020, gegen 01:00 Uhr wurde die FF St. Peter/Au gemeinsam mit den Feuerwehren St. Michael und Steitenstetten Markt zu einer Menschenrettung am Aichweg im Einsatzgebiet der FF St. Michael alarmiert.

 

Ein PKW-Lenker hatte mit seinem Fahrzeug eine Gartenmauer touchiert, sich dabei überschlagen und blieb schließlich seitlich liegen. Glücklicherweise konnte sich der Lenker jedoch selbst aus dem Unfallwrack befreien und wurde vom Roten Kreuz ins Krankenhaus transportiert. Eine Menschenrettung war daher nicht mehr notwendig und der Einsatz der FF Seitenstetten Markt nicht mehr erforderlich.

 

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr sicherten die Stelle ab und bauten einen zweifachen Brandschutz auf. Anschließend wurden auslaufende Betriebsmittel gebunden und das Fahrzeug wieder auf die Räder gestellt. Weiters wurde die Fahrbahn von Wrackteilen gesäubert und das Fahrzeug am Straßenrand abgestellt.

 

Kräfte am Einsatzort:

  • FF St. Peter
  • FF St. Michael
  • FF Seitenstetten Markt
  • Polizei St. Peter
  • RK St. Peter

 

 

 
Copyright © 2020 Feuerwehr St.Peter/Au. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.