FF St.Peter/Au einsatzbereit   
Hauptmenü
Menü

Um halb 8 Uhr in der Früh des 5. Jänners wurde die FF St. Peter/Au zu einer Fahrzeugbergung gerufen. Ein Schneepflug wollte einen bereits hängen gebliebenen PKW passieren, blieb dabei jedoch selbst im tiefen Schnee stecken.

 

Die Einsatzkräfte zogen zuerst den PKW zurück auf die Fahrbahn und schaufelten danach den Schneepflug frei. Dieser wurde anschließend mithilfe eines Traktors herausgezogen. Verletzt wurde zum Glück niemand und nach ca. 1,5 Stunden konnte die FF St. Peter/Au wieder einrücken.

 
Copyright © 2019 Feuerwehr St.Peter/Au. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.