FF St.Peter/Au einsatzbereit   
Hauptmenü
Menü

Am Freitag, den 17. April 2020, wurde die FF St. Peter/Au gegen 20:30 Uhr zu einem Kleinbrand in Wiesenbach alarmiert.

 

Ein Passant entdeckte auf einem Privatgrundstück ein scheinbar nicht vollständig abgelöschtes Lagerfeuer und alarmierte die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte verschafften sich Zutritt zum Grundstück und löschten die Glut rasch ab. Auf Grund der derzeitigen Trockenheit, kann erneut von Glück gesprochen werden, dass nicht mehr passiert ist.

 

Wir möchten noch einmal eindringlich an die Vernunft der Bevölkerung appellieren, kein offenes Feuer auf einer Wiese oder in einem Wald anzuzünden und im Wald nicht zu rauchen! Die Bezirkshauptmannschaft hat aufgrund der derzeitigen Trockenheit bereits eine Verordnung diesbezüglich erlassen.

 

 
Copyright © 2020 Feuerwehr St.Peter/Au. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.