FF St.Peter/Au einsatzbereit   
Hauptmenü
Menü

Am Samstag, den 11. April 2020, wurde die FF St. Peter/Au gegen 14:30 Uhr durch die Brandmeldeanlage des Pflege- und Betreuungszentrums St. Peter/Au alarmiert.

 

In einer Teeküche wurde ein Tablett auf einem eingeschalteten Ofen übersehen, wodurch sich dieses erhitzte und Rauch entwickelte. Die Einsatzkräfte entfernten das Tablett vom Ofen und entlüfteten die Räumlichkeiten, um den Rauch zu entfernen und setzten die Brandmeldeanlage zurück. Glücklicherweise kam durch das rasche Einschreiten niemand zu Schaden.

 

Nach ca. 1 Stunde konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken.

 

 
Copyright © 2020 Feuerwehr St.Peter/Au. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.