FF St.Peter/Au einsatzbereit   
Hauptmenü
Menü
Um 5:40 Uhr wurde die Feuerwehr St.Peter /Au, mittels Sirene zu einem Brandeinsatz ins Dobratal gerufen.

Aus bislang unbekannter Ursache begann ein PKW im Fahrgastraum zu brennen. Der Besitzer entdeckte den Brand und alarmierte umgehend über Notruf 122 die Feuerwehr. Als die Feuerwehr am Einsatzort eintraf, gelang es dem Geschädigten zwischenzeitlich das Feuer selbst abzulöschen.

Nach der Erkundung durch den Einsatzleiter der Feuerwehr, konnte ein Wiederaufflammen ausgeschlossen werden.

An dieser Stelle, muss die absolut richtige Vorgangsweise des Betroffenen hervorgehoben werden.

Um Schäden so gering wie möglich zu halten ist es wichtig bei einem Brand, zuerst die Feuerwehr über Notruf 122 zu verständigen und danach wenn möglich mit den ersten Löschversuchen zu beginnen.
 
Copyright © 2018 Feuerwehr St.Peter/Au. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.