FF St.Peter/Au einsatzbereit   
Hauptmenü
Menü

Aktuelles

Am Freitag, den 11. Mai, fand in St. Johann eine Unterabschnittsübung statt. Übungsannahme war ein Verkehrsunfall im Ortsgebiet mit eingeklemmten Personen und Schadstoffen. 

Kommandant Kogler legte seine Funktion nach 26 Jahren zurück

Seit 1986 führte Franz Kogler die Freiwillige Feuerwehr St. Peter/Au. Nach nun mehr als einem viertel Jahrhundert übergab er vor kurzem die Verantwortung an seine Nachfolger.

Am Mittwoch, den 9. Mai haben LM Alexander Lichtenberger und LM Matthias Mayer den Gruppenkommandanten Abschluss ASM10 in der Landesfeuerwehrschule in Tulln absolviert und erfolgreich bestanden.

Am Freitag, den 4. Mai, haben die Mitglieder der FF St. Peter/Au ihren neuen Kommandanten gewählt.

Fünf Mitglieder der Feuerwehr St.Peter in der Au absolvierten am Samstag das Abschlussmodul Truppmann erfolgreich.

Aufgrund der momentan starken Wasserentnahme aus dem Ortswassernetz kann es zu Versorgungsengpässen kommen.
Thema der Monatsübung war die Menschenrettung einer Person und das Auffangen ausgelaufenen Öls.

 

Am Samstag, den 14. April von 8:00 – 12:00, können Sie wieder Ihre Feuerlöscher zur Überprüfung ins Feuerwehrhaus bringen.

Retten aus Höhen lautete das Thema der Monatsübung im März 2012. Übungsannahme war ein Wohnungsbrand im 2. Stock eines Wohngebäudes mit mehreren Parteien. 2 Personen flüchteten sich auf die beiden Balkone der Wohnung und warteten auf Hilfe. Das Stiegenhaus war komplett verraucht.

 
Copyright © 2019 Feuerwehr St.Peter/Au. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.