FF St.Peter/Au einsatzbereit   
Hauptmenü
Menü

Übungen

Am Mittwoch, den 6. Juni, rückte die FF St. Peter zu einer groß angelegten Einsatzübung aus. Brandobjekt: Firma Lisec Seitenstetten, Übungsannahme: Brand des Hochregallagers. Weitere 6 Feuerwehren, u. a. die Feuerwehren Amstetten und Waihofen/Ybbs, waren an der Übung beteiligt.

Die Monatsübung im Juni fand dieses Jahr bei der Firma Höfler im Betriebsgebiet West statt. Übungsannahme war ein Brand im Technikraum mit zwei verletzten Personen.

Am Freitag, den 11. Mai, fand in St. Johann eine Unterabschnittsübung statt. Übungsannahme war ein Verkehrsunfall im Ortsgebiet mit eingeklemmten Personen und Schadstoffen. 

Thema der Monatsübung war die Menschenrettung einer Person und das Auffangen ausgelaufenen Öls.

Retten aus Höhen lautete das Thema der Monatsübung im März 2012. Übungsannahme war ein Wohnungsbrand im 2. Stock eines Wohngebäudes mit mehreren Parteien. 2 Personen flüchteten sich auf die beiden Balkone der Wohnung und warteten auf Hilfe. Das Stiegenhaus war komplett verraucht.

 
Copyright © 2019 Feuerwehr St.Peter/Au. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.