FF St.Peter/Au einsatzbereit   
Hauptmenü
Menü

Neues Monat – neue Übung! Am 6. Dezember fand die Monatsübung zum Thema „Menschenrettung aus KFZ“ statt. Ein PKW war – so die Übungsannahme – in eine Baustelle gerast, überschlug sich dabei und blieb am Dach liegen. Zwei Personen wurden im Fahrzeug eingeschlossen, wobei die erste Person das Bewusstsein verloren hatte und die zweite Person zwar bei Bewusstsein war, jedoch mit einem Arm zwischen Straße und Fahrzeug eingeklemmt war.  

 

Um die Menschenrettung durchzuführen, wurde die Einsatzstelle zuerst von den eintreffenden Einsatzkräften abgesichert und ein dreifacher Brandschutz aufgebaut. Nach Beurteilung der Lage wurden Zugänge und Rettungswege festgelegt. Beide Personen wurden anschließend parallel und in Absprache mittels hydraulischem Rettungssatz bzw. mittels Hebekissen gerettet. Unser Feuerwehrsanitäter übernahm die Betreuung der beiden eingeklemmten Personen während der Rettung. Anschließend wurde das Fahrzeug mittels Ladekran geborgen. Die Fahrzeugbatterie wurde abgeklemmt, ausgelaufene Betriebsmittel gebunden sowie die Unfallstelle gesäubert.

 

 
Copyright © 2020 Feuerwehr St.Peter/Au. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.