FF St.Peter/Au einsatzbereit   
Hauptmenü
Menü

Am Freitag, den 4. Oktober 2019, fand unsere monatliche Übung statt. Übungsannahme war ein Brandeinsatz mit drei vermissten Kindern. Ausgelöst wurde der Brand durch einen Handy-Akku, der sich beim Laden entzündet hatte.

 

Rasch wurde ein Atemschutztrupp ins Gebäude geschickt, um die Kinder zu finden und aus dem verrauchten Gebäude zu bringen. Weiters wurde der Brand lokalisiert und mit einem Strahlrohr gelöscht. Währenddessen wurde eine Zubrineleitung vom nächstgelegenen Hydranten zum Tanklöschfahrzeug gelegt, um die Wasserversorgung sicherzustellen.

 

Unser herzlicher Dank gilt dem Team von „Rettet das Kind“ für die ausgezeichnete Übungsmöglichkeit und Verpflegung.

 

 
Copyright © 2019 Feuerwehr St.Peter/Au. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.