FF St.Peter/Au einsatzbereit   
Hauptmenü
Menü

Am Samstag, den 6. April 2019, absolvierten 32 Mitglieder der Feuerwehren des Abschnittes St. Peter/Au die Prüfung zum Abschluss Truppmann. Auch drei Mitglieder der FF St. Peter/Au waren dabei.

 

Nachdem die Grundausbildung der NÖ Feuerwehren im Jahr 2018 reformiert und durch die sogenannte „Basisausbildung“ ersetzt wurde, fand das Abschlussmodul nun bereits zum zweiten mal in St. Peter statt. Davor wurden die Teilnehmenden in insgesamt 40 Unterrichtseinheiten auf die Prüfung optimal vorbereitet.

 

Die Teilnehmenden mussten ihr Wissen verteilt auf Stationen in folgenden Gebieten darlegen:

Verhalten in der Gruppe, Kleinlöschgeräte, Gefahren an der Einsatzstelle, Absichern, Tragbare Leitern, Leinen und Knoten, Fragenblatt.

 

Wir gratulieren den Teilnehmerinnen und Teilnehmer zur bestandenen Prüfung und wünschen ihnen noch viel Glück und Motivation für weitere Ausbildungen!

 

Vor allem freut uns natürlich, dass auch die drei Mitglieder der FF St. Peter/Au die Prüfung mit Bravour gemeistert haben.

 

 
Copyright © 2019 Feuerwehr St.Peter/Au. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.