FF St.Peter/Au einsatzbereit   
Hauptmenü
Menü

Einsätze

Heute Abend kurz vor dem Start des Zeltaufbaus für das Feuerwehrfest wurde die FF St. Peter erneut alarmiert, dieses Mal zu einem T2 – Person in Notlage in Ertl.

Gegen 10:00 Uhr am Vormittag wurden die Feuerwehren Seitenstetten-Markt, St. Michael und St. Peter zu einem Küchenbrand im Marktgebiet von St. Peter alarmiert.

Am Sonntagabend wurde die FF St. Peter zu einer Menschenrettung nach Verkehrsunfall in St. Johann alarmiert. Zwei PKWs waren aus unbekannter Ursache kollidiert.

Zu zwei Einsätzen im Marktgebiet rückte die FF St. Peter während des heutigen Tages aus.

Heute kurz vor 8:00 Uhr wurde die FF St. Peter mittels Sirene zu einer Menschenrettung auf einer Baustelle in St. Johann gerufen. Kurz vor dem Eintreffen wurde die Alarmierung jedoch „storniert“ und ein Einsatz der FF St. Peter war nicht mehr erforderlich. Am Einsatzort versorgten die Crew des Christophorus 15 und das Rote Kreuz die verletzte Person. 

Um kurz vor 2 Uhr morgens wurde die FF St. Peter erneut zu einem Brand nach Wolfsbach gerufen. Ein Gartenhaus stand unter Vollbrand.

Da ein Patient am Sonntagnachmittag nur liegend transportiert werden sollte, wurde die FF St. Peter zur Unterstützung von Rotem Kreuz und Notarzt gerufen.

 
Copyright © 2017 Feuerwehr St.Peter/Au. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.