FF St.Peter/Au einsatzbereit   
Hauptmenü
Menü

Am Freitag, den 13. April, um 09:15 Uhr wurde die FF St. Peter zur Bergung zweier Fahrzeuge auf die B122 Höhe Betriebsgebiet West alarmiert. Aus unbekannter Ursache kollidierten im dortigen Kreuzungsbereich zwei PKW wodurch beide nicht mehr fahrbereit waren.

 

Nach den Absicherungsmaßnahmen wurden die Fahrzeuge mittels Rangierroller auf einen nahegelegenen Abstellplatz gebracht. Nach ca. 45 Minuten war der Einsatz beendet und die Mitglieder der FF St. Peter sowie die Exekutive konnten wieder einrücken.

 

 
Copyright © 2018 Feuerwehr St.Peter/Au. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.