FF St.Peter/Au einsatzbereit!   

Am Samstag, den 10. Juni, wurde die FF St. Peter kurz nach vier Uhr morgens zum vierten Mal innerhalb von 48 Stunden alarmiert. Ein PKW war aus unbekannter Ursache in der Südhangstraße gegen eine Mauer gefahren und verlor größere Mengen an Betriebsmitteln.

 

Beim Eintreffen der Feuerwehr waren bereits Polizei und Rotes Kreuz St. Peter/Au vor Ort, die sich um die Insassen des Unfallfahrzeuges kümmerten. Die Mitglieder der FF St. Peter manövrierten den PKW an den Straßenrand und banden die ausgelaufenen Flüssigkeiten. Nach gut 1 Stunde konnte der Einsatz wieder beendet werden. 

 

Weitere Kräfte am Einsatzort:

  • RK St. Peter/Au
  • Notarzt Waidhofen
  • Polizei St. Peter/Au

 

 
Copyright © 2017 Feuerwehr St.Peter/Au. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS3