FF St.Peter/Au einsatzbereit!   

Am Freitag, den 9. Juni, wurde die FF St. Peter gegen 18:20 Uhr zu einer Motorradbergung alarmiert. Da das Feuerwehrhaus zu diesem Zeitpunkt gut besetzt war, konnte rasch ausgerückt werden.

 

Ein Motorradfahrer war aus unbekannter Ursache beim Kreisverkehr Betriebsgebiet West von der Straße abgekommen. Das Rote Kreuz sowie die Crew des Christophorus 15 kümmerten sich um den Verletzten. Die Mitglieder der FF St. Peter sicherten die Unfallstelle ab und entfernten ausgelaufene Betriebsstoffe. Des Weiteren wurde ein Sichtschutz aufgebaut, um die Privatsphäre des Verletzten zu schützen.

 

Weitere Kräfte am Einsatzort:

  • Rotes Kreuz St. Peter/Au
  • Christophorus 15
  • Polizei St. Peter/Au

 

 
Copyright © 2017 Feuerwehr St.Peter/Au. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS3