FF St.Peter/Au einsatzbereit   
Hauptmenü
Menü

Am Mittwoch, den 11. Juli, wurde die Feuerwehr mittels Pager und SMS zur Beseitigung einer Ölspur bei der östlichen Ortseinfahrt alarmiert. 

 

Durch einen zuvor passierten Auffahrunfall, bei dem niemand verletzt wurde, verteilte sich die Flüssigkeit auf ca. 50 Meter.

 

Nach dem Sichern des Einsatzortes banden die Mitglieder der Feuerwehr zuerst das Öl mit Hilfe eines Ölbindemittels und säuberten anschließend die Straße mit dem Hochdruckrohr.

 

Nach gut 90 Minuten konnte die Straße wieder komplett frei gegeben werden.

 

 
Copyright © 2018 Feuerwehr St.Peter/Au. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.