FF St.Peter/Au einsatzbereit   
Hauptmenü
Menü

Kurz nach Mitternacht kam es am Samstag, den 17. Februar, in der Treffling (Gemeinde Seitenstetten) aus noch unbekannter Ursache zu einem Wohnhausbrand. Neben sechs weiteren Feuerwehren wurde auch die FF St. Peter/Au alarmiert.

 

Aufgabe der 11 anwesenden Mitglieder der FF St. Peter war es, die leeren Flaschen der Atemschutztrupps wieder aufzufüllen. Weiters wurde das Tanklöschfahrzeug für den eingerichteten Pendelverkehr benötigt, der die Löschwasserversorgung sicherstellte. Für die Brandbekämpfung wurde ein Reservetrupp abgestellt.

 

Gegen 04:00 Uhr konnten die Mitglieder der FF St. Peter wieder einrücken.

 

Weitere Kräfte am Einsatzort:

  • FF Biberbach
  • FF Seitenstetten Dorf
  • FF Seitenstetten Markt
  • FF St. Georgen/Klaus
  • FF St. Michael
  • FF Waihofen/Ybbs Stadt
  • Rotes Kreuz
  • Polizei

 
Copyright © 2018 Feuerwehr St.Peter/Au. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.