FF St.Peter/Au einsatzbereit!   

Zeughaus

Zur Erfüllung unserer Aufgaben steht uns seit 1925 ein Feuerwehrhaus am Vogelhändlerplatz zur Verfügung. Ein wesentlicher Vorteil ist die zentrale Lage mitten im Ortsgebiet. Nur dadurch kann ein rasches Ausrücken gewährleistet werden.

Räume im Zeughaus:
usph_18602399_4e152

 

Es wurde im Jahr 1991 erweitert und für den heutigen Bedarf adaptiert. Neben den 4 Fahrzeugboxen stehen ein Waschraum, ein Magazin im Keller und eines auf dem Dachboden sowie ein Schlauchturm für die Einsatzgeräte zur Verfügung. Bei großräumigen Einsätzen, wie etwa den Hochwässern in den vergangenen Jahren, werden die Einsätze vom Kommandoraum koordiniert. Er steht auch der Verwaltung zur Verfügung und ist neben den Alarmierungs- und Kommunikationsmitteln mit einem PC, Scanner und Kopierer ausgestattet. Im 1. Stock befindet sich der Schulungsraum, der ca. 60 Leuten Platz bietet.Im Dachgeschoss befindet sich unser Jugendraum. Zur Verpflegung der Mannschaft steht uns eine Küche mit großer Sitzgelegenheit zur Verfügunng.

 

 

Im Keller des Zeughauses befindet sich die Werkstätte für den Zeugmeister sowie für denAtemschutz Sachbearbeiter.  

Der Umkleideraum der FF St. Peter/Au ist ein eigens angebauter Teil des Zeughauses. Dort befinden sich die Spinde, in denen die persönliche Schutzbekleidung (Einsatzoverall, -jacke, Sicherheitsstiefel, Helm, usw.) aller unserer Mitglieder einsatzbereit gelagert ist.

Der Mannschaftsraum ist mit einer großzügigen Küche ausgestattet. Bei länger andauernden Einsätzen oder nach Übungen kann dort Verpflegung für die Mitglieder zubereitet und verteilt werden. Der Fernseher mit DVD-Player wird zur Aus- und Weiterbildung in kleineren Gruppen verwendet. Goßteils wird der raum jedoch als Aufenthaltsraum und Treffpunkt der Mannschaft verwendet.

Nichtzuletzt dient der Raum für Einsatz und Übungsnahbesprechungen.  

Dieser Raum befindet sich im ersten Stock des Feuerwehrhauses. Hier werden Lehrgänge, Vorträge und Schulungen des ganzen Feuerwehrabschnittes St. Peter/Au mit bis zu 60 Teilnehmern abgehalten. Mit einem mobilen Beamer, Overhead und Flipchart stehen moderne Ausrüstungsgegenstände der Präsentationstechnik zur Verwendung bereit. An diesen Raum unmittelbar angeschlossen ist eine kleine Küche, die zur Versorgung der Lehrgangsteilnehmer genutzt wird.

 

Im ausgebauten Dachboden unseres Feuerwehrhauses ist ein Bereich der Jugendarbeit in unserer Wehr gewidmet. Ein geräumiger Jugendraum mit zwei getrennten Umkleideräumen für Mädchen und Burschen sowie ein Vorraum bietet unserem Nachwuchs ein gemütliches Ambiente für die wöchentlichen Jugendstunden.  

 

Dieser Raum dient zur Verwaltung der Feuerwehr sowie als Einsatzleitzentrale für Großeinsätze wie beispielsweise bei Hochwasser.

In der Halle befindet sich unser gesamter Fuhrpark. Die vier Einsatzfahrzeuge, diverse Anhänger und Rollcontainer sind so bereitgestellt, dass für jedes Einsatzszenario ein rasches Ausrücken mit der dazu notwendigen Ausrüstung gewährleistet ist. Eine Garagenbox ist mit einer Werkstattgrube ausgestattet, die Wartungs- und Reparaturarbeiten an der Unterseite der Fahrzeuge ermöglicht. Weiters ist in diesem Bereich unser Schlauchturm mit elektrischem Schlauchaufzug zur Trocknung und Aufbewahrung von Druckschläuchen untergebracht.  

 
Copyright © 2017 Feuerwehr St.Peter/Au. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS3