FF St.Peter/Au einsatzbereit!   
Einleitung:

Der Einsatzerfolg unter Berücksichtigung der eigenen Sicherheit muss oberstes Ziel sein.

Für alle Einsatzerfordernisse sollen unsere Mitglieder die richtigen taktischen und technischen Maßnahmen für die Bekämpfung bzw. Behebung von Schadensfällen innerhalb kürzester Zeit treffen. Dies verlangt nicht nur speziell abgestimmtes Gerät, sondern setzt auch die optimale Anwendung unter Berücksichtigung des Taktikreglements voraus.

Jedes Handwerk will gelernt sein, und der Beruf "Freiwilliges Feuerwehrmitglied" verlangt gleiches.

Beschreibung:

Der Österreichische Bundesfeuerwehrverband hat ein "Handbuch für die Grundausbildung in den Freiwilligen Feuerwehren" herausgegeben, nach dem unsere Mitglieder ausgebildet werden. Einige Fachbereiche wurden bereits im Rahmen der Feuerwehrjugendausbildung vollständig oder teilweise abgedeckt. Unsere neuen Mitglieder werden auf Abschnittsebene unterrichtet. Ausbilder unterschiedlicher Feuerwehren garantieren eine interessante und abwechslungsreiche Wissensvermittlung und die einzelnen Lehrveranstaltungen können auch durch eine höhrere Teilnehmerzahl besser ausgelastet werden.

Inhalt:

Tipps zur Ausbildung

1. Organisation und Verhaltensregeln

2. Unfallverhütung/Erste Hilfe

3. Bekleidung, Fahrzeuge und Geräte

4. Atem- und Körperschutz

5. Nachrichtendienst

6. Brand- und Löschlehre

7. Der technische Einsatz

8. Gefahrenlehre

9. Die Taktischen Einheiten im Einsatz

10. Länderspezifisches

 

Quelle: "Handbuch für die Grundausbildung in den Freiwilligen Feuerwehren" des ÖBFV


 
Copyright © 2017 Feuerwehr St.Peter/Au. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS3