FF St.Peter/Au einsatzbereit   
Hauptmenü
Menü

Übungen

Dieses Wochenende verbrachten drei Trupps der FF St. Peter hitzige Minuten im gasbefeuerten Brandcontainer.

Ein Garagenbrand mit vermissten Personen war das Thema der Monatsübung am vergangenen Freitag.

Vergangenen Freitagabend lud die FF St. Peter/Au den gesamten westlichen Abschnitt zur Abschnittsübung nach St. Peter ein. Übungsannahme war ein Brand im Neubau des Kindergartens mit mehreren vermissten Kindern und Erwachsenen.

Auch am ersten Freitag im Juli wurde geübt - entsprechend der Wetterlage wurde etwas gepritschlt.

Freitagabend ist Übungszeit! So auch heute wieder. Passend zum Motto „Retten aus Höhen“ wagten wir uns bei der Juni-Monatsübung auf ein Hochsilo, auf dem eine Person gestolpert war und sich dabei eine Eisenstange durch den Oberschenkel rammte. Somit konnte er das Silo nicht mehr aus eigener Kraft verlassen.

 
Copyright © 2017 Feuerwehr St.Peter/Au. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.