FF St.Peter/Au einsatzbereit   
Hauptmenü
Menü

Nach der Absolvierung der mehrere Wochenenden in Anspruch nehmenden Grundausbildung stand am Freitag für drei Mitglieder der FF St. Peter der mit Spannung erwartete Abschluss in St. Valentin am Plan. Beim „Abschlussmodul Truppmann“ soll das bei der Grundausbildung erworbene Wissen unter Beweis gestellt werden.

 

Die Teilnehmer mussten dafür eine schriftliche sowie eine praktische Erfolgskontrolle absolvieren. Im Praxisteil ziehen die Teilnehmer eine der folgenden Stationen: Herstellen einer Saugleitung aus einem offenen Gewässer, Aufbau einer Löschleitung mit Schaumrohr, Absichern einer Unfallstelle nach einem Verkehrsunfall, Anleitern und Aufziehen einer Löschleitung sowie Tätigkeiten des Melders inklusive Durchführung eines einfachen Funkgesprächs. Diesmal fiel das Los auf das Anleitern mittels Schiebeleiter mit anschließendem Aufziehen einer Löschleitung.

 

Anton Höritzauer jun., Florian Ludwig und Dogan Yilmaz haben diese Herausforderung bravourös gemeistert und gezeigt, dass sie für den Feuerwehrdienst gerüstet sind. Als Zeichen der Anerkennung ihrer Kenntnisse wurden sie daher vom Probefeuerwehrmann zum Feuerwehrmann befördert. Wir sind stolz auf euch und wünschen alles Gute für euren weiteren Weg in der Feuerwehr!

 

 
Copyright © 2017 Feuerwehr St.Peter/Au. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.